Am 5.9. 2020 haben Kinder und Jugendliche in ganz Brandenburg gezeigt, dass sie ebenfalls systemrelevant sind und wieder stärker wahrgenommen werden möchten. Dazu gestalteten sie an Brandenburger Bahnhöfen und auf Freiflächen entlang der Bahnstrecken verschiedene Kulturprojekte und kreative Aktionen.

Hier ist das Video zur Aktion:

Und hier ist die Dokumentation als pdf abrufbar:

Hier fanden die Aktionen statt:

#anbahnen wird unterstützt, organisiert und koordiniert von: